nach oben
SYSTEM AG | Auelsweg 16 | 53797 Lohmar | Tel: 02246 9202-0 | Mail: info@system.ag
LogoS10

angebot schnittstelle

Sind Sie Anwender der Sage New Classic und möchten Ihre Warenwirtschaft/Produktion weiter nutzen, aber zeitgleich im Rechnungswesen auf die zukunftssichere Sage 100 umstellen?

Verbinden Sie Ihre ausgereiften Abläufe in der SNC Warenwirtschaft/ Produktion mit den Funktionalitäten des GoBD–zertifizierten Sage 100 Rechnungswesens!

Wie funktioniert die Schnittstelle?

 

Multicom und AET Consulting haben ein komfortables Modul für die Sage 100 entwickelt, mit der die Original Import-Dateien (*.DIF, Ein- und Ausgangsrechnungen) der Sage New Classic mit einem direkten Aufruf aus dem Regiezentrum der Sage 100 transformiert werden, damit die Buchungen dann über die Importschnittstelle der Sage 100 eingelesen werden können.
Vor dem Buchungsimport können neue Kunden und Lieferantenstammsätze importiert werden. Dieser Import erfolgt direkt in die Sage Datenbank.
Bei der Transformation der Buchungen aus der SNC Export-Datei wird geprüft, ob die Sach- und Kontokorrentkonten in der Sage 100 vorhanden sind, und ein entsprechendes Protokoll erstellt.

Folgende Daten werden übergeben:

  • Rechnungsausgang: Debitoren, Bankverbindungen, Mandate, Einmaldebitoren
  • Rechnungseingang: Kreditoren, Bankverbindungen, Mandate, Einmalkreditoren
  • Kostenstellen
  • Abweichende Steuercodes der Sage New Classic von denen der Sage 100 können transformiert werden. 
    Datensatztypen die importiert werden können: ADR41,BV53,RAD40,RAE40,REK40 und REE40

Ihre Vorteile:

  • Umstellung auf das zukunftssichere Sage 100 Rechnungswesen, updatesicher
  • Sichere und kontinuierliche Weiterarbeit in der SNC Warenwirtschaft/Produktion
  • geringe Kosten
  • Datenimporte aus Fremdsoftware in die SNC können identisch in die Sage 100 importiert werden
  •  

    multicomaet consulting

    Zum Bestellformular

    Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine individuelle und unverbindliche Beratung? Dann kontaktieren Sie uns gerne schriftlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch:02246-9202-50!

    *unsere Preise verstehen Sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

     

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cockies zur Verbesserung unseres Webinhaltes nutzen. Erfahren Sie hier, welche Cookies wir auf unserer Webseite verwenden.
    Einverstanden