nach oben
SYSTEM AG | Auelsweg 16 | 53797 Lohmar | Tel: 02246 9202-0 | Mail: info@system.ag
LogoS10

Wie funktioniert momentan Ihr interner Bestellvorgang? In vielen Unternehmen läuft solch ein interner Bedarfsprozess von sogenannten C- Artikeln, wie Schrauben und anderen Hilfsstoffen, Arbeitskleidung und Büromaterial sowie Hygienepapiere per Zuruf, Zettel oder Mail ab.


Die typischen Probleme einer Zettelwirtschaft sind die Folge: Die Anforderungen werden nicht einheitlich erfasst, werden gesammelt und erst abgearbeitet, wenn Zeit dafür ist – unberücksichtigt der Liefertermine und Fristen.
Und wenn ein Mitarbeiter ausfällt, bleiben die Anforderungen liegen. Auch die Bestellungen erfolgen oftmals dezentral und im Einkauf nicht nachvollziehbar, wenn die zugehörige Rechnung ins Haus kommt.

Schluss mit Zettelwirtschaft, umständlichen Freigabeprozessen und ein Ende des hohen Bestellaufwandes bei niedrigpreisigen Artikeln. Studien zeigen, dass sich ein enormes Einsparpotential ergibt – wenn der Bestellvorgang effizient organisiert und elektronisch integriert ist.


Ihre Vorteile mit dem Modul Bestellanforderungen im Überblick:

 

 

  • geringerer Arbeitsaufwand
  • ein besserer Überblick
  • konfigurierbar und flexibel
  • hohe Zeitersparnis durch effiziente und schnelle Abläufe
  • verringerte Fehleranfälligkeit
  • automatische Änderungsbenachrichtigungen
  • integrierte Vertreterregelung
  • der wilde und unkoordinierte Einkauf gehört der Vergangenheit an

 

Möchten Sie weitere Informationen oder ein individuelles Angebot erhalten? Dann kontaktieren Sie und jetzt per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 02246-9202-50.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cockies zur Verbesserung unseres Webinhaltes nutzen. Erfahren Sie hier, welche Cookies wir auf unserer Webseite verwenden.
Einverstanden