nach oben
SYSTEM AG | Auelsweg 16 | 53797 Lohmar | Tel: 02246 9202-0 | Mail: info@system.ag
LogoS10

Die Deutsche Rentenversicherung lehnt derzeit Sofortmeldungen ab, welche mit der dakota-Version 5 übertragen werden.

Weiterlesen: Dakota-Aktualisierung

Wichtige Informationen zum Pflichtupdate 2014.1.1 

 

Die Version 2014.1.1 (SNC Lohn und Personalwirtschaft) wird in der 25. Kalenderwoche als Pflichtupdate aufgrund der gesetzlichen Änderungen (ab 01.06.2014) bereitgestellt. Diese Version wird ausschließlich als Online - Update zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen: Pflichtupdate für Lohnanwender im Juni

Um immer aktuelle Bankleitzahlen im Programm zu haben, sollte man bei dem Update einer neuen Version die BLZ.zip-Datei einlesen. Hierzu geht man im Programm auf <Datei\Import\Bankleitzahlen>.

In der nun folgenden Maske wählen Sie den Ordner aus, in dem die BLZ.zip liegt. Bei einer Standardinstallation ist das: C:\Programme\Sage\Personalwirtschaft\Datenbank\Templates. Am besten führen Sie diese Aktion bei jedem Update durch. So greifen Sie immer auf die aktuellen Bankleitzahlen und neuerdings auch auf die BIC-Nummern für den neuen SEPA-Zahlungsverkehr zurück.

Nach der Installation von Windowsupdates mit Microsoft .NET Framework 4.5.1 kommt es auf einzelnen Systemen beim Start der Office Line zu einem Absturz der Office Line. In der Windows Ereignisanzeige findet sich ein Verweis auf die ntdll.dll
Betroffen sind hiervon einige Systeme, auf denen in der Liste der installierten Programm Einträge für .NET Framework 4.5.1 vorhanden, aber keine Einträge für .NET Framework.Sage untersuchen derzeit die Ursachen dieses Phänomens.


Als kurzfristiger Workaround bietet sich folgende Vorgehensweise an:
- Deinstallation .NET Framework 4.5.1
- Installation .NET Framework 4.0 von der Office Line DVD
- Aufruf Windows Updates -> Nach Updates suchen
- Dort die Einträge von .NET Framework 4.5.1 auf "Ausblenden" setzen, so dass diese nicht wieder automatisch aktiviert werden.

Bis zur Klärung der Ursachen raten wir dringend davon ab, die Microsoft Updates für .NET Framework 4.5.1 zu installieren.

Service & Support

Classic Line
r_tel   02246-9202-40
button tell a friend E-Mail 

Office Line
r_tel   02246-9202-60
button tell a friend E-Mail

Personalwesen
r_tel   02246-9202-30
button tell a friend E-Mail

Handwerkerpaket
r_tel   02246-9202-50
button tell a friend E-Mail

Docuware
r_tel   02246-9202-50
button tell a friend E-Mail

Hardware
r_tel   02246-9202-70
button tell a friend E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cockies zur Verbesserung unseres Webinhaltes nutzen. Erfahren Sie hier, welche Cookies wir auf unserer Webseite verwenden.
Einverstanden