nach oben
SYSTEM AG | Auelsweg 16 | 53797 Lohmar | Tel: 02246 9202-0 | Mail: info@system.ag
LogoS10

Bitte beachten Sie:

Die Aktualisierung kann auf 2 Wegen erfolgen 

Aufgrund der Aktualisierung des MySQL–Servers empfehlen wir Ihnen, dieses Liveupdate durch unsere qualifizierten Mitarbeiter durchführen zu lassen!

 

 

Weg 1: Per Setup

Falls Sie eine angepasste Konfigurationsdatei "sageclmy.ini" verwenden, so sichern Sie diese vorher aus Ihrer MySQL-Server-Installation. Deinstallieren Sie den MySQL-Servers der Sage New Classic auf dem Server über "Systemsteuerung/Programme und Funktionen". Führen Sie das neue MySQL-Server-Setup aus dem Verzeichnis "[CL-Installationsverzeichnis]\DOC\MySQLUpdate31\SETUP\Sage New Classic MySql 560 Dienst.msi" aus. Kopieren Sie ihre angepasste Konfigurationsdatei "sageclmy.ini" zurück in das Installationsverzeichnis.

Weg 2: Über manuelles Entpacken von ZIP-Archiven

Vergewissern Sie sich, ob die vorhandene MySQL-Server-Installation eine 32-Bit oder 64-Bit-Version ist. Beenden Sie den MySQL-Server-Dienst. Im Dienstmanager des Betriebssystems wird angezeigt ob es sich bei Ihrer Installation um eine 32Bit oder 64Bit Version handelt. Entpacken Sie das entsprechende ZIP-Archiv (MySQLServer5_6_31_32- Bit.ZIP oder MySQLServer5_6_31_64-Bit.ZIP) aus dem Verzeichnis "[CL-Installationsverzeichnis]\DOC\MySQLUpdate31\ZIP" über die installierten Dateien. Starten Sie den MySQL-Dienst wieder.

Möchten Sie die Aktualisierung durch unsere qualifizierten Mitarbeiter durchführen, dann vereinbaren Sie so einen Termin: 

per E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Tel.:02246-9202-50

 

Service & Support

Classic Line
r_tel   02246-9202-40
button tell a friend E-Mail 

Office Line
r_tel   02246-9202-60
button tell a friend E-Mail

Personalwesen
r_tel   02246-9202-30
button tell a friend E-Mail

Handwerkerpaket
r_tel   02246-9202-50
button tell a friend E-Mail

Hardware
r_tel   02246-9202-70
button tell a friend E-Mail