nach oben
SYSTEM AG | Auelsweg 16 | 53797 Lohmar | Tel: 02246 9202-0 | Mail: info@system.ag
LogoS10

Die Freigabe umfasst die folgenden Versionen:

• Windows 10 Enterprise 64 Bit deutsch
• Windows 10 Education 64 Bit deutsch
• Windows 10 Professional 32 Bit deutsch
• Windows 10 Professional 64 Bit deutsch

Der Webclient der Sage New Classic ist noch nicht für den neuen Edge Browser angepasst. Hier erscheinen aktuell schwarze Umrandungen in den Eingabefeldern. Daher bitten wir Sie auf Mozilla Firefox auszuweichen.

 

Release Ausfuhr AES 2.3

 

Der Termin für die Umstellung auf das neue Release AES 2.3 steht fest!

25. November 2015 ab 19:00 Uhr bis 26. November 2015 ca. 8:00 Uhr!

In diesem Zeitraum ist keine Anmeldung am System und somit kein Nachrichtenaustausch mehr möglich.

Ab dem 26. November 2016 um ca. 8:00 Uhr stehen alle server wieder zur Verfügung und es können von nun an Nachrichten im Format AES 2.3 an die Behörden übermittelt werden.

Ihre alten Schnittstellen können Sie weiterhin verwenden!

Wenn weiterhin mit der "alten" Schnittstelle gearbeitet wird,

  • werden u.U. Felder geliefert, die nicht mehr benötigt werden. Diese werden zwar importiert und auch gespeichert, allerdings nicht mehr zum Zoll übermittelt. Somit können hier keine Schwierigkeiten entstehen.
  • werden benötigte Mussfelder, die neu hinzugekommen sind, nicht geliefert. Dies führt dann zu Plausibilitätsfehlern im importierten Vorgang, die vor dem Versand behoben werden müssen. Die neuen Mussfelder können jedoch auch über die Importvorlage bedient werden.

 

Nach der Umstellung auf AES 2.3 öffnet sich beim ersten Start der Anwendung die Release-Info. Diese enthält wichtige Informationen über neue oder geänderte Felder und Masken, neue Funktionen und Features.

Die Änderungen im Überblick.

Wenn die Mahngebühr automatisch gebucht wird, dann wird die Mahngebühr wie in den alten Version gehandhabt – siehe Doku Mahngebühr gebucht.docx
Wenn die Mahngebühr nicht automatisch gebucht wird, dann wird diese in der MS1 und MS2 und MS3 addiert – siehe Doku Mahngebühr ohne buchen.docx

Die Sage New Classic beinhaltet ein Modul mit dem Sie Ihre Kunden- und Versanddaten an die Software Ihres Versandunternehmen übergeben können.
Diese Schnittstelle ist flexibel konfigurierbar und somit für sehr viele Paketdienstleister einzusetzen.
Gerne beraten wir Sie!
Ihr Ansprechpartner in unserem Hause ist Herr Jürgen Borghs: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ab dem 22. April 2015 gilt eine neue Mindestversion des Elster Rich Client (ERiC). Dies bedeutet, dass mindestens die Version 1.7.2 installiert sein muss, damit auch nach dem 22. April 2015 der Versand der E-Bilanz erfolgreich ist.

Alle vorherigen Versionen verlieren ihre Gültigkeit und nur mit der Version 1.7.2 (Stand 03/2015) kann über Elster ordnungsgemäß validiert und versendet werden.

Service & Support

Classic Line
r_tel   02246-9202-40
button tell a friend E-Mail 

Office Line
r_tel   02246-9202-60
button tell a friend E-Mail

Personalwesen
r_tel   02246-9202-30
button tell a friend E-Mail

Handwerkerpaket
r_tel   02246-9202-50
button tell a friend E-Mail

Hardware
r_tel   02246-9202-70
button tell a friend E-Mail